7. Rauhnacht für mühelosen Erfolg

31. Dezember – Juli

Herzensziele entdecken

Sibylle Chaudhuri

20. Dezember 2021

 

www.sibylle-chaudhuri.de
www.sibylle-chaudhuri.de

Die siebte Rauhnacht, Silvester, ist energetisch dem Monat Juli zugeordnet. Der Sommer hat in der nördlichen Hemisphäre gerade begonnen und schon werden die Tage wieder kürzer. Die Sonne befindet sich auf dem Rückzug. So werden auch wir heute zum Rückzug, zur inneren Einkehr eingeladen. Wir werden aufgefordert, unsere Herzensziele zu entdecken.

 

Herzenswünsche führen uns mühelos an Herzensziele

Oft setzen wir Ziele und tun Dinge, weil es von uns erwartet wird, weil wir gefallen möchten. Wir denken, dass wir damit anderen einen Gefallen tun, sie erfreuen, oder beeindrucken, wir möchten akzeptiert und geliebt werden. Und darüber verlieren wir uns. Oft wissen wir gar nicht, wer wir sind, woher wir kommen, was unsere Berufung ist, was unser Herz zum Singen bringt und leuchten lässt. Damit lassen wir andere über uns bestimmen, wir geben unsere Kontrolle, unsere Kraft an andere Menschen ab. So können wir nicht erfolgreich sein. So fühlt sich alles schwer und sinnlos an.

 

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay
Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Nur, wenn wir unsere eigenen Ziele setzen, das planen und tun, was wir wirklich von ganzem Herzen wollen, was unsere Berufung ist, unserem Sinn des Lebens entspricht, was unsere Werte widerspiegelt, unsere Passion, was wir schon immer tun wollten, können wir mühelosen Erfolg erleben. Wir können es gar nicht abwarten loszulegen, wir sind hochmotiviert – wir haben ein Motiv. Wir lassen uns von Rückschlägen, Hürden und Herausforderungen nicht aufhalten. Wir machen einfach weiter, bis wir unser Ziel erreicht haben. Wir werden automatisch den richtigen Weg einschlagen, Menschen tauchen wie aus dem Nichts auf, um uns zu unterstützen, alles geht seinen natürlichen Lauf. Und - was am wichtigsten ist, wir haben Spaß.

 

Also lass uns herausfinden, wer wir wirklich sind und was wir wirklich wollen, dann können wir unser Herz wieder zum Singen und Leuchten bringen und ihm folgen.

 

Jetzt frage Dich 

  • Kann oder will ich meine Gefühle ausdrücken?
  • Höre ich auf meine innere Stimme?
  • Kann ich überhaupt meine innere Stimme hören?
  • Sorge ich gut für mich?

 

Bist Du bereit, all das zu tun? Dann entscheide Dich nun bewusst dafür, Dich von nun an kennenzulernen und auf Deine innere Stimme zu hören.

 

Wer bist Du?

Bild von Jill Wellington auf Pixabay
Bild von Jill Wellington auf Pixabay

 

Die siebte Rauhnacht, der Juli stehen unter dem Motto „Ich bin“:

  • Dein wahres Sein
  • Deine Einzigartigkeit

 

Wie finden wir das nur heraus?

Wir verbinden uns mit unserer sensiblen, unserer weiblichen Seite, AKA unser „inneres Kind“. Es sind unsere Emotionen, über die wir gestern schon gesprochen haben. Falls Du den Artikel nicht gelesen hast, kannst Du es hier nachholen. 

 

Indem wir immer wieder in uns hineinhören, darauf achten, welche Emotionen hochkommen, sie annehmen, uns fragen, welche unerfüllten Bedürfnisse hinter unseren Emotionen stehen und uns darum kümmern, können wir uns immer besser mit unserem inneren Kind verbinden. Es wird uns helfen, uns wiederzufinden und unsere wahres Selbst zu sein.

 

Dann frage Dich

  • Was macht mir Spaß?
  • Was geht mir leicht von der Hand?
  • Was tut mir gut, was nicht
  • Was habe ich als Kind gerne getan?
  • Was/wer wollte ich als Kind schon immer sein?
  • Was schenkt mir Geborgenheit von innen?
  • Was kann ich mir Gutes tun?

 

Lern Dich besser kennen, sorge gut für Dich, gehe einfühlsam und liebevoll mit Dir um. 

 

Nun ist es an der Zeit, unsere Herzensziele zu erkennen und zu setzen.

 

Was sind unsere Herzensziele?

Bild von Kranich17 auf Pixabay
Bild von Kranich17 auf Pixabay

 

Mit den folgenden Fragen gehen wir unseren Herzenszielen auf den Grund:

  • Wohin will ich?
  • Welche Ziele begeistern mich?
  • Was ist meine Vision für die Zukunft?
  • Was möchte ich im neuen Jahr erreichen?
  • Was zaubert ein Lächeln auf mein Gesicht?
  • Was finde ich sinnvoll?
  • Was erfüllt mich und mein Herz?
  • Was möchte ich von ganzem Herzen verfolgen und erreichen?

 

Rituale für heute können noch einmal sein:

  • Ein Bad nehmen und alles Alte abwaschen.
  • Dein Zuhause und Büro räuchern.
  • Rote Unterwäsche tragen für Kraft und Glück im neuen Jahr.
  • Bleigießen – eine der ältesten Formen des Wahrsagens.
  • Erzengel Muriel bitten, uns zu zeigen, wie wir uns selbst finden, unserem Herzen folgen und uns selbst verwirklichen können. Er ist zuständig für Sensibilität und inneren Frieden. Er bringt Licht in unser Leben, hilft uns mit unserer Fantasie und Kreativität.
  • Verbrenne, wie jeden Tag, einen deiner 13 Wünsche.

 

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay
Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Trotz aller aktuellen äußeren Umstände wünsche Dir einen fröhlichen und friedlichen Rutsch ins neue Jahr.

 

Konzentriere Dich auf alles Gute und Schöne in Deinem Leben und was die Zukunft Dir alles Gutes, Schöne und Positive bringen kann und wird.

 

Freue Dich auf die Erfüllung Deiner Herzenswünsche und -ziele. Vertraue in und glaube an Dich.

 

Bis zum nächsten Jahr, komm gut rein, lass es Dir gut gehen und bleib gesund. 

Deine 

 

Sibylle

 

inner works for you

 

sibylle chaudhuri

beratung | coaching | training | mediation

email: info@sibylle-chaudhuri.com

www.sibylle-chaudhuri.de

 

Rechtshinweis

Der Inhalt dieses Newsletters ist rein für informative und/oder lehrende Zwecke. Was Du tust, änderst oder lässt in Deinem Leben ist einzig und alleine Deine Entscheidung. Du alleine trägst die Verantwortung für Deine Entscheidungen und Dein Leben.

 

Der gegebene Inhalt kann kein Ersatz für professionelle medizinische, psychologische und/oder rechtliche Beratung, Diagnose, Behandlung oder Auskunft sein. Für entsprechende Anliegen Deinerseits suche bitte einen Arzt, Psychologen, Therapeuten, Anwalt, Steuerberater oder sonstige heilende und/oder beratende Berufstätige auf.

 

Der Inhalt ist geistiges Eigentum von Sibylle Chaudhuri und darf ohne Verweis auf Sibylle Chaudhuri nicht kopiert und für eigene werbende, berufliche und/oder veröffentlichende Zwecke genutzt werden.

 

  

© sibylle chaudhuri | beratung | coaching | training | mediation

inner works for you

 

Newsletter-Anmeldung

* indicates required
Email Format

Mit Bestellung des News-letters akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen, Cookie-Richtlinien und Nutzerbestimmungen dieser Website.

 

Neuer Blog:

Du bist der Golden Buddha

 

 

sibylle chaudhuri

inner works for you
coaching & training

Ratingen / Düsseldorf
info@sibylle-chaudhuri.de
www.sibylle-chaudhuri.com
Tel.: +49 (0)172 649 49 26