Runde 3: Rauhnächte für weniger Stress

27. Dezember – März

Öffne Dein Herz

Sibylle Chaudhuri

26. Dezember 2022

Gender-Hinweis* 

 

www.sibylle-chaudhuri.com
www.sibylle-chaudhuri.com

Die 12 Rauhnächte sind eine Zeit der Reflexion und Manifestation. Es wird gesagt, dass es eine Zeit ist, in der wir besonders empfänglich sind für die Botschaften aus der spirituellen Welt, wenn Du nur bereit bist Dein Herz dafür zu öffnen. Die ideale Zeit, um Dich vorzubereiten für den Aufbruch zu neuen Ufern, einen Neuanfang zu wagen und Deine Balance zu wiederzufinden.

 

Ob Du an spirituelle Botschaften glauben magst, oder nicht liegt ganz bei Dir. Aber die Herzöffnung ist das Thema der dritten Rauhnacht, die energetisch mit dem Monat März verbunden ist. So wie im März die Natur langsam wieder aus dem Winterschlaf erwacht, beginnen jetzt auch die Samen, die Du in den letzten Rauhnächten gesät hast, langsam zu sprießen.

 

Öffnest Du Dein Herz, so öffnest Du Dich für Deine innere Weisheit, Deine Liebe für Dich und andere und auch für die Liebe, die Dich umgibt. Du wirst toleranter, vertraust Dir selbst mehr und kannst neue Erfahrungen zulassen. So werden auch ganz besondere Beziehungen möglich – zu Dir selbst und zu anderen. Funktionierende Beziehungen sind wichtige Ressourcen und dienen Dir als Netzwerk, das dich in schlechten Zeiten auffängt. Sie stärken Deine Resilienz.

 

Wie öffnest Du Dein Herz?

www.sibylle-chaudhuri.de
www.sibylle-chaudhuri.de

Meditation zur Herzöffnung

#1 Lies diese Anleitung bitte einmal durch bevor Du anfängst. Du kannst sie Dir auch selbst aufnehmen und dann Deiner Stimme folgen, oder jemanden bitten, Dich anzuleiten.

 

#2 Setze Dich bequem und aufrecht hin, schließe die Augen und konzentriere Dich auf den natürlichen Rhythmus Deines Atems. 

 

#3 Nun konzentriere Dich auf Dein Herz. Kannst Du es in Deiner Brust schlagen fühlen? Vielleicht kannst Du es sogar hören?

 

#4 Atme in Dein Herz hinein. 

 

#5 Visualisiere Dein Herz als eine wunderschöne Blumenknospe. Welche Blume ist es? Welche Farbe hat sie?

 

#6 Nun stell Dir vor, wie goldenes Licht von oben durch den höchsten Punkt Deines Schädels in Deinen Körper strömt und sich überall warm ausbreitet. Atme das goldene Licht in Dein Herz und spüre wie die Knospe sich öffnet und zu einer wunderschönen Blume entfaltet, die von dem goldenen Licht und Liebe geflutet wird.

 

Mache diese Übung regelmäßig. Trainiere Dein Herz, wie Du einen Muskel trainieren würdest. Du gehst ja auch nicht nur einmal ins Fitness-Studio und bist und bleibst für den Rest Deines Lebens fit. Schade eigentlich, ich weiß ;-)

 

Herzenswünsche und eine Passion

Foto von Sibylle Chaudhuri
Foto von Sibylle Chaudhuri

Mit offenem Herzen kannst Du Deine Herzenswünsche und Werte erkennen und Dir bewusstwerden, wer Du wirklich bist und welche Passion Du im Herzen trägst. Das sind wunderbare Wegweiser, um Sinn in Deinem Leben zu erfahren, was ein wichtiger Pfeiler einer starken Resilienz ist.

 

Nach dem Meditieren bleib ruhig sitzen und denke über Deine Herzenswünsche und Passion nach. Dann kreiere ein Wunschbrett (Collage, Flipchart, Magnettafel, etc.) auf das Du all Deine Wünsche und Träume schreibst, malst, oder Symbole und/oder Fotos klebst.

 

Mein Tipp:

Lass die Finger von allem, was sich schwer und falsch anfühlt, da es wahrscheinlich nicht das Richtige ist. Greif nach dem, was sich leicht, gut und richtig anfühlt, denn es ist meist auch das Richtige und sorgt für ein stressreduziertes Leben.

 

Wir können unser Herz übrigens auch öffnen, indem wir einfach entscheiden dies zu tun.

 

Abschließend nimm auch heute einen Deiner 13 Wünsche, die Du auf Zettel geschrieben hast. Verbrenne ihn und übergib Deinen Wunsch an das Universum.

 

Genieße diese magische Zeit und lass es Dir gut gehen.

 

Deine 

 

Sibylle

 

inner works for you

 

sibylle chaudhuri | consulting | coaching | training | mediation

 

email: info@sibylle-chaudhuri.com

www.sibylle-chaudhuri.com

 

Rechtshinweis

Der Inhalt dieses Newsletters ist rein für informative und/oder lehrende Zwecke. Was Du tust, änderst oder lässt in Deinem Leben ist einzig und alleine Deine Entscheidung. Du alleine trägst die Verantwortung für Deine Entscheidungen und Dein Leben.

 

Der gegebene Inhalt kann kein Ersatz für professionelle medizinische, psychologische und/oder rechtliche Beratung, Diagnose, Behandlung oder Auskunft sein. Für entsprechende Anliegen Deinerseits suche bitte einen Arzt, Psychologen, Therapeuten, Anwalt, Steuerberater oder sonstige heilende und/oder beratende Berufstätige auf.

 

Der Inhalt ist geistiges Eigentum von Sibylle Chaudhuri und darf ohne Verweis auf Sibylle Chaudhuri nicht kopiert und für eigene werbende, berufliche und/oder veröffentlichende Zwecke genutzt werden.

 

*Gender-Hinweis

Für eine einfachere Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter (d/w/m). Diese Form der Sprache hat rein redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung. 

  

© sibylle chaudhuri | consulting coaching | training | mediation

inner works for you

 

 

English | Deutsch

 

Newsletter-Anmeldung

* indicates required
Email Format

Mit Bestellung des News-letters akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen, Cookie-Richtlinien und Nutzerbestimmungen dieser Website.

 

sibylle chaudhuri

inner works for you
coaching & training

Ratingen / Düsseldorf
info@sibylle-chaudhuri.de
www.sibylle-chaudhuri.com
Tel.: +49 (0)172 649 49 26